Unterstütze uns bei Einkauf auf Amazon oder dem Bildungsspender

Bildwechsler1.jpg

Actiontage für die ganze Schulgemeinde

An Tagen mit verkürzten Unterrichtszeiten, meistens der letzte Schultag vor Ferienbeginn oder während der Projektwoche bieten wir für alle Kinder der Karoline-von-Günderrode-Schule ein besonderes Betreuungsangebot an.

Jeder Actiontag steht unter einem bestimmten Thema wie z.B. Töpfern, Seife gießen, Fußball, Walderlebnis, Kartoffelfeuer, Kinoerlebnis und andere Aktionen. Der Actiontag beginnt direkt nach Schulschluss an der Schule (meistens um 10:45 Uhr) und endet gewöhnlich um 14 Uhr.

Die Kinder nehmen je nach Programm zur Mittagszeit ein warmes Mittagessen oder ein Mittagssnack ein. Dieses Betreuungsangebot bietet allen Kindern der Schule die Möglichkeit künstlerisch-kreativ, sportlich-aktiv oder spielerisch-entdeckend tätig zu werden. Jedes Kind hat die Gelegenheit, sich seinen persönlichen Vorlieben entsprechend Actiontage auszusuchen und einen tollen Nachmittag gemeinsam mit Freunden rund um die Betreuungsschule zu verbringen. Für Kinder, die einen aktuellen Betreuungsvertrag haben, ist der Actiontag über die monatlichen Betreuungsgebühren abgedeckt.

Drucken E-Mail