Unterstütze uns bei Einkauf auf Amazon oder dem Bildungsspender

Bildwechsler8.jpg

Neuigkeiten

Wanderwoche vor den Sommerferien 2017

In der letzten Woche vor den Sommerferien, vom 26. – 30. Juni 2017 wollen wir nachmittags ein paar Ausflüge unternehmen, wenn es das Wetter entsprechend zulässt, da die Kinder keine Hausaufgaben aufbekommen werden. Wir wollen zwischen 13 und 13.30 Uhr jeweils zu den unten genannten Orten aufbrechen. Ihr Kind mit Schulranzen wird dann dementsprechend von den unterschiedlichen Orten nach Hause geschickt oder Sie holen es dort ab.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Elternbrief: Auslaufen des Betreuungsvertrags 4. Klasse

Das Schuljahr neigt sich dem Ende, wir wünschen den Kindern aus Jahrgang 4, die bald unsere Grundschule verlassen einen guten Start in der neuen Schule. Sie brauchen Ihren Betreuungsvertrag nicht zu kündigen, er läuft automatisch zum 31.07. zum Ende der vierten Klasse aus.

Bei den Kindern aus den Jahrgängen 1-3 verlängert sich der Vertrag automatisch. Also sollten Sie die bisherigen Betreuungszeiten und Betreuungstage so beibehalten wollen, brauchen Sie nichts weiter zu tun. Kündigungen oder Änderungen von Vollzeit auf einen 2-Tagesplatz oder umgekehrt sind schriftlich oder per Mail bis spätestens zum letzten Schultag am Freitag den 30.06.2017 möglich.

Personell gibt es auch kleine Änderungen. Nina Kraft wird uns auf eigenen Wunsch im neuen Schuljahr nicht mehr unterstützen und da die Kinderzahl im neuen Schuljahr gesunken ist, benötigen wir vorerst keinen Ersatz für sie. Als Krankheitsvertretung unterstützt uns Torben Pede, der voraussichtlich die nächsten 3 Jahre durch sein Studium bei Bedarf einspringen kann.

Sollten Sie Interesse an einer Einzel-Hausaufgabenhilfe während der Betreuung für ihr Kind haben, sprechen Sie uns an, wir besprechen gerne die Möglichkeiten und zusätzlichen Kosten mit Ihnen.

In letzter Zeit kam es immer wieder vor, dass Kinder nicht pünktlich um 16 Uhr abgeholt wurden. Im neuen Schuljahr sind wir gezwungen wegen zusätzlicher Personalkosten jede angefangene 15 Minuten mit 5 € nachzuberechnen. Die Geschäfts- und Gebührenordnung wird ab 1. August 2017 dementsprechend geändert.

Drucken E-Mail

Theater-AG und Wald-Actiontag am 15.05.2017

Da am Montag, den 15.05.2017, aufgrund des pädagogischen Tages kein Unterricht in der Schule stattfindet, bieten wir an diesem Tag ein besonderes Programm für alle Kinder der Schule an.

Der Tag beginnt in der Schule um 7.30 bis spätestens 8.30 Uhr für alle Kinder, die eine frühe Betreuung benötigen und/oder bei einer der AG’s für die Theatervorführung mitwirken. Um 8.30 laufen wir (mit hoffentlich allen Kindern der Theater- Tanz- und Trommel-AG) zur Gymnastikhalle und proben dort bis 11.30 Uhr mit Erholungspausen. Zuschauende Schüler, die nicht in einer der AG’s mitwirken, werden von uns mit beaufsichtigt und können sich im Zuschauerraum die Probe ansehen, malen und sich leise beschäftigen.  Von 11:30-15.30 Uhr findet der Wald-Actiontag mit gemeinsamen Mittagessen statt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Notfallzettel

Auf dem Notfallzettel bitten wir Sie neben Ihrer Telefonnummer zu Hause auch Notrufnummern anzugeben, unter denen Sie oder andere Personen Ihres Vertrauens im Notfall erreichbar sind. Dies gilt insbesondere für Fälle, in denen Sie sich nicht zu Hause oder an Ihrem Arbeitsplatz befinden.

Bitte denken Sie daran, den Notfallzettel immer aktuell zu halten.

Sie können das entsprechende Blatt hier als PDF öffnen und am Bildschirm ausfüllen. Bitte geben Sie das Blatt unterschrieben in der Schule ab.

Drucken E-Mail

Wald-Actiontag am pädagogischen Tag

Am vergangenen Montag, fand aufgrund eines pädagogischenTages kein Schulunterricht statt. Durch den Förderverein wurde für diesen Tag ein Wald-Actiontag veranstaltet. Die Kinder haben dabei im Wald einiges zu entdecken gehabt. Weil entdecken hungrig macht, wurde anschließend gemeinsam im Crossover zu Mittag gegessen. Nachfolgend finden Sie einige Fotos des Tages.

Wald-Actiontag des Förderverein im Mai 2017

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Elternabend am 14.09.2016

Am Mittwoch, 14.09.2016, um 20:00 Uhr findet der erste Elternabend statt, auf dem Sie über Folgendes informiert werden:

  • Unterrichtsorganisation
  • Unterrichtsinhalte
  • Wahlen zu den Elternvertretungen

Nach Bedarf oder auf Antrag von mindestens einem Drittel der Eltern müssen im Laufe des Schulhalbjahres weitere Elternabende stattfinden.

Drucken E-Mail