Unterstütze uns bei Einkauf auf Amazon oder dem Bildungsspender

Bildwechsler10.jpg

Schulbücherei

Die Schulbücherei wird von Eltern in der Schule eigenständig geführt und verwaltet.

Sie ist einmal in der Woche an einem mit den Pädagogen abgestimmten Tag in der großen Pause geöffnet. Die Eltern der Schulbücherei verwalten das Ausleihen über ein Karteikartensystem, so dass immer überprüft werden kann, wer wann welches Buch ausgeliehen hat. Zu der vorhandenen Bestandsverwaltung liegt auch die Anschaffung neuer Bücher in ihrem Ermessen.

Die Schulbücherei steht und wächst mit der Elternarbeit. Für viele Kinder ist die wöchentliche Öffnung der Schulbücherei eine echte Bereicherung. Im Jahr 2018 und 2019 wurde die Bücherei um knapp 90 Bücher erweitert. Im Bestand sind nunmehr fast 900 Bücher.


Weiterlesen

Drucken E-Mail

Neue Bücher für die Schulbücherei 2019

Anfang 2019, durften die Schüler und Schülerinnen sich über neue Bücher in der Schulbücherei freuen. Es wurden 32 brandneue Bücher angeschafft. Die Schulbücherei verfügt nun über fast 900 Bücher.

Pünktlich zu den Osterferien, dürfen die Kinder einen Blick auf die neuen Bücher werfen und die ersten direkt ausleihen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Neue Bücher für die Schulbücherei

Anfang Dezember 2017, passend zur Weihnachtszeit, durften die Schüler und Schülerinnen einen Wunschzettel für die Schulbücherei schreiben. Begeistert schrieben die Kinder ihre Buchwünsche auf, die auch fast alle erfüllt werden konnten. Es wurden mehr als 50 brandneue Bücher angeschafft womit die Schulbücherei nun insgesamt über ca. 750 Bücher verfügt.

Pünktlich zu den Osterferien, durften die Kinder einen Blick auf die neuen Bücher werfen und die ersten konnten direkt ausgeliehen werden.

Hoch im Kurs lagen die folgenden Bücher:

Eulenzauber und Ponyherz bei den Mädchen

sowie  Ninjago und Star Wars bei den Jungs

Weiterlesen

Drucken E-Mail