Unterstütze uns bei Einkauf auf Amazon oder dem Bildungsspender

Bildwechsler8.jpg

Märchen- und Musikaufführung und weitere Veranstaltungen

Seit 2012 organisiert und führt der Förderverein eine jährliche Theater-AG durch. Zum Abschluss der Märchen-Arbeitsgruppe vom Förderverein findet jedes Jahr, meistens kurz vor den Sommerferien, eine Märchenvorstellung in der Gymnastikhalle Höchst an der Nidder statt. Die Kinder aus Jahrgang 3+4 führen das einstudierte Märchen vor und die Kinder aus  Jahrgang 1+2 füllen das Stück durch verschiedene Tanz- Musik- und Akrobatikeinlagen. Den Termin der nächsten Vorstellung finden Sie im Veranstaltungskalender.

Adventsfenster

Das Adventsfenster wurde in Höchst an der Nidder im Jahr 2010 ins Leben gerufen. Ausser uns beteiligen sich die Kita "die kleinen Strolche" und die beiden Kirchen in Höchst und laden jedes Jahr ein zum Innehalten in einer ansonsten oft hektischen Zeit. In der Zeit vom 1. Advent bis Weihnachten jeweils montags um 17.30 Uhr öffnen sich in der vorweihnachtlichen Zeit dort die Adventsfenster. Alle, ob Jung oder Alt, ob Alleinstehend oder die ganze Familie sind herzlich willkommen, sich Zeit zum Öffnen zu nehmen.

Strohpuppenfest 

Das Strohpuppenfest ist ein kommunales Fest für Jung und Alt an der Dorfmitte, welches jedes Jahr am 3. Sonntag im September statt findet. Der Erlös kommt den Kindergruppen der 4 mitwirkenden Vereine und Institutionen zugute. Veranstalter sind seit einigen Jahren die Feuerwehr, der Naturschutzbund, die Kindertagesstätte "die kleinen Strolche" und der Förderverein der Karoline-von-Günderrode-Schule e.V.. Unter anderem gibt es zur Unterhaltung für Jung und Alt Spiele, Vorführungen und Kinderschminken, sowie verschiedene Verkaufstände und Flohmarktartikel. 

 

 

Tags: Theater, Adventsfenster, Märchen

Drucken E-Mail